Gesamtschule Rheydt-Mülfort, ☎ 02166 946670, 

Wahl der Kurse in Jahrgang EF


Für die Kursplanung für die Oberstufe der Gesamtschule Rheydt-Mülfort wird das Laufbahn- und Planungstool Oberstufe (LuPo) benutzt. LuPO ist nur unter einem Windows-Betriebssystem lauffähig. Nutzer anderer Betriebssysteme (z.B. MacOS, Linux) können LuPO auf ihren Rechnern möglicherweise mit Hilfe von Windows-Emulatoren nutzen.

Anleitung zur Benutzung von LuPo:

  • Zuerst müssen die Programmdatei und die Beratungsdatei auf den eigenen Rechner heruntergeladen werden.
    Dazu bitte die zip-Datei speichern, entpacken, die Datei LuPO_NRW_SV.exe ausführen und einen Moment warten, bis sich das Fenster zur Auswahl der Beratungsdatei öffnet.
  • Bitte die vorhandene Datei - Bieber_Justin_EF_EF.1.lpo - auswählen. Diese Datei befindet sich im gleichen Verzeichnis wie die exe-Datei.
  • Durch mehrfaches Klicken in das Feld EF.1 bis Q2.2 das Fach anwählen und festlegen, ob es mündlich (M) oder schriftlich (S) gewählt wird.
  • Dunkelgraue Felder können nicht bearbeitet werden.
  • Hilfreich ist es, die Sprachenfolge ebenfalls einzugeben. (links davon)
  • Rechts zeigt das Feld "Belegungsverpflichtungen"  alle Pflichtbedingungen an, die eingehalten werden müssen. Wenn sie erfüllt sind, verschwinden sie im Feld. Somit muss das Feld "Belegungsverpflichtung" an Ende leer sein, wenn man alles richtig gemacht hat. Um den Text besser lesen zu können, kann man eine Zeile anklicken und es öffnet sich ein Fenster, in dem die Bedingung gut lesbar wiederzufinden ist.
  • Ganz unten am Rand werden die belegten Wochenstunden summiert. Diese Felder müssen grün sein.
  • Wenn alles fertig ist, nur noch den Bogen ausdrucken und diesen mit in die Beratung nehmen.
  • Beim Schließen der Datei werden die Änderungen automatisch gespeichert. Der Dateiname kann nicht verändert werden.

Zusätzliche Informationen gibt es in der Info-Broschüre zur gymnasialen Oberstufe des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen.
Außerdem können Sie uns gerne am Tag der offenen Tür besuchen. Wir stehen dann für Fragen zur Verfügung.